Kontakt Anfahrt Impressum Datenschutz Suche
Suche
suchen
19. November 2018

Die Akademie empfiehlt: CD der Rawetzer Geigenmusik

Bei ihren Live-Konzerten sorgt die Rawetzer Geigenmusik regelmäßig für ein besonderes Hörerlebnis im Publikum, wenn sie alte, heute fast vergessene Volksmusik zum Klingen bringen. Die vier Musikanten der Rawetzer Geigenmusik machen zum einen das traditionelle Klangbild von Geigen und Dudelsäcken, wie es Ende des 18., Anfang des 19. Jahrhunderts in der Region noch üblich war, wieder erlebbar, zum anderen erinnern sie an die kleinen Tanzmusiken, die auf den Dörfern noch bis vor dem Zweiten Weltkrieg durchaus ihre Berechtigung hatten. Türmer, Spielleute und „Hennersteich“-Musikanten sorgten für die Tanz- und Festtagsmusik außerhalb der kirchlichen Anlässe und bestimmten zusammen die „Volks- und Popmusik“ ihrer Zeit. Die Akademie Steinwald-Fichtelgebirge hat nun rechtzeitig vor Weihnachten als besondere Geschenkidee eine CD der Rawetzer Geigenmusik herausgebracht. Das von der Rawetzer Geigenmusik selbst produzierte und aufwändig gestaltete Album enthält einen Querschnitt über drei Jahrhunderte, von der spätbarocken bürgerlichen Gesellschaftsmusik und von dörflichen bordunbetonten Stücken des 18. Jahrhunderts bis hin zur Tanzmusik, die noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts von den „Hennersteichen“ in den kleinen Wirtshaussälen zu hören war - ursprüngliche Stücke, vorrangig aus dem musikalischen fränkisch–sechsämterisch–böhmischen Schmelztiegel des östlichen Fichtelgebirges.

 

Die CD ist für Mitglieder der Akademie Steinwald-Fichtelgebirge zum Preis von 12,50 € im Büro der Akademie (Tel. 09231 / 603-603) oder in der Kantorei von St. Bartholomäus (Tel 09231 / 63003) erhältlich.

Ansonsten kostet die CD 15,00 € und ist in Marktredwitz bei den Buchhandlungen Budow, Sabathil und Rupprecht sowie in der Tourist-Information vorrätig.